home >
NEWSLETTER KONTAKT/IMPRESSUM SITEMAP
Web
  
        BILDENDE KUNST
        AKTUELLE AUSSTELLUNGEN
        KÜNSTLERINNEN UND KÜNSTLER
         
         
        MUSEEN
        MUSEUM RITTER WALDENBUCH
        MUSEUM IM PREDIGER SCHW. GMÜND
        KUNSTHALLE TÜBINGEN
        KUNSTMUSEUM REUTLINGEN
        ZKM KARLSRUHE
        KUNSTHALLE KARLSRUHE
        STIFTUNG FÜR KONKRETE KUNST REUTLINGEN
        KUNST BEI WÜRTH
        STAATSGALERIE STUTTGART
        KUNSTHALLE BADEN-BADEN
         
        STÄDTISCHE GALERIEN
        STÄDTISCHE GALERIE KARLSRUHE
        GALERIE IM PREDIGER SCHW. GMÜND
        FRUCHTHALLE RASTATT
        STÄDTISCHE GALERIE BÖBLINGEN
        STÄDTISCHE GALERIE OSTFILDERN
        KUNSTHALLE GÖPPINGEN
        KUNSTMUSEUM RAVENSBURG
        STGA. BIETIGHEIM-BISSINGEN
         
        PRIVATE UND GEMEINNÜTZIGE KUNSTINSTITUTIONENN
        GALERIE ARTLANTIS STUTTGART
        GEDOK KARLSRUHE
        GALERIE IM PETRUSHOF
        Rheinland-Pfalz
        KUNSTVREIN VILLA STRECCIUS e.V.
        SÜDPFÄLZISCHE KUNSTGILDE e.V.
         
        KUNSTPORTAL-BW-KUNSTSHOP
 
       KULTURREDAKTION
        KünstlerInnen-Porträts
       Harald Schwiers
       Prof. Uli Rothfuss
       Jürgen Linde und Dietmar Zankel
       Zeitgeist?? AF und JL
         
       Viola Eigenbrodt
       Dr. Thorsten Stegemann
        
art Karlsruhe 2006 im Kunstportal Baden-Württemberg


www.art-karlsruhe.de

28. Februar bis 02. März 2008 - art KARLSRUHE 2008

Art Karlsruhe im kunstportal-bw

art KARLSRUHE festigt Premium-Standort:

Erstmals wird der Hans Platschek-Preis für Kunst und Schrift vergeben

Ein Preis, wie es in Deutschland noch keinen gab, sucht seinen würdigen Träger: Der erste Hans Platschek-Preis für Kunst und Schrift, ein Highlight der fünften art KARLSRUHE, die vom 28. Februar bis 2. März 2008 in der Messe Karlsruhe stattfindet, wird am 28. Februar, 13 Uhr, in der dm-arena vergeben. Damit schärft die art KARLSRUHE ihr Profil als hochqualitativer Handelsplatz für zeitgenössische Kunst und Klassische Moderne, zu dem für 2008 165 Galerien aus 13 Ländern ausgewählt wurden. Allein 44 davon sind Neuaussteller, wie die hochkarätigen Händler Alfred Gunzenhauser (München), Salis und Vertes (St. Moritz) oder Gabriele von Loeper (Hamburg).

In der bildenden Kunst gibt es zahlreiche Mehrfachbegabungen: Oskar Kokoschka schrieb und malte grandios, Günther Grass noch heute. Auch Hans Platschek (1923 bis 2000) war mit mehr als nur einer Fähigkeit gesegnet. Was ihn überdies auszeichnete, war seine messerscharfe Kritik in Wort und Bild. Auf Initiative des Kulturkritikers und ehemaligen Redaktionsleiters der ZDF-aspekte, Prof. Manfred Eichel, und der Hans Platschek-Stiftung wurde ein Preis aus der Taufe gehoben, der sich der Leistungen dieser besonders begabten Menschen annimmt. Er soll Persönlichkeiten auszeichnen, die nicht nur ein bemerkenswertes künstlerisches Oeuvre aufzuweisen haben, sondern sich zudem als Schriftsteller, Essayisten oder Kritiker einen Namen gemacht haben. Dotiert mit 5000 Euro, bietet er gleichermaßen dem Preisträger eine vorzügliche Gelegenheit, seine Werke an exponiertem Platz im Messegeschehen vorzustellen. Für den Start der Auszeichnung werden prominent die Werke des Namensgebers zusammen mit seinen Schriften zu betrachten sein.

Im Unterschied zu anderen Preisen kürt eine Ein-Mann-Jury – in diesem Jahr Manfred Eichel – den Gewinner. Zusammen mit einer Sonderschau, welche die ambitionierten Kunstprojekte des Emirats Sharjah am Persischen Golf erstmals hierzulande vorstellt sowie dem alljährlichen art meeting, zu dem in diesem Jahr die Kunstkritik und die Künstlerausbildung ins Zentrum der Debatte rücken, bietet die art KARLSRUHE über Kunstgenuss und -erwerb hinaus Gelegenheit zu vertiefenden, verblüffenden und spannenden Einblicken in die Kunstwelt. Das Profil der von Ewald Karl Schrade kuratierten Messe prägen zudem 18 Skulpturenplätze und zahlreiche One-Artist-Shows

zurück zur Übersicht bitte

Seite weiter empfehlen
KOOPERATIONS-
PARTNER:
 
 kunstportal-bw-
  DIENSTLEISTUNGEN
 AKTUELLES

Wirklichkeit ungefiltert
Neues Künstlerporträt über Jo Winter

Accrochage in Houston, Texas
Galerie Sonja Roesch: Madeleine Dietz u.a.

Werben für Kunst-Ausstellungen im kunstportal-bw
Unser Angebot
 
 
Themen auf dieser kunstportal-bw-Seite: Bildende Kunst | Verschiedene Kunstinstitutionen | art Karlsruhe im SWO | Kunstportal Baden-Württemberg