home >
NEWSLETTER KONTAKT/IMPRESSUM SITEMAP
Web
  
        BILDENDE KUNST
        AKTUELLE AUSSTELLUNGEN
        KÜNSTLERINNEN UND KÜNSTLER
         
         
        MUSEEN
        MUSEUM RITTER WALDENBUCH
        MUSEUM IM PREDIGER SCHW. GMÜND
        KUNSTHALLE TÜBINGEN
        KUNSTWERK SLG. KLEIN
        ZKM KARLSRUHE
        KUNSTHALLE MANNNHEIM
        KUNSTHALLE KARLSRUHE
        STIFTUNG FÜR KONKRETE KUNST REUTLINGEN
        KUNST BEI WÜRTH
        STAATSGALERIE STUTTGART
        KUNSTHALLE BADEN-BADEN
         
        STÄDTISCHE GALERIEN
        STÄDTISCHE GALERIE KARLSRUHE
        GALERIE IM PREDIGER SCHW. GMÜND
        FRUCHTHALLE RASTATT
        STÄDTISCHE GALERIE BÖBLINGEN
        STÄDTISCHE GALERIE OSTFILDERN
        KUNSTHALLE GÖPPINGEN
        KUNSTMUSEUM RAVENSBURG
        STGA. BIETIGHEIM-BISSINGEN
         
        PRIVATE UND GEMEINNÜTZIGE KUNSTINSTITUTIONENN
        GALERIE ARTLANTIS STUTTGART
        GEDOK KARLSRUHE
        GALERIE IM PETRUSHOF
        Rheinland-Pfalz
        KUNSTVREIN VILLA STRECCIUS e.V.
        SÜDPFÄLZISCHE KUNSTGILDE e.V.
         
        KUNSTPORTAL-BW-KUNSTSHOP
 
       KULTURREDAKTION
        KünstlerInnen-Porträts
       Harald Schwiers
       Prof. Uli Rothfuss
       Jürgen Linde und Dietmar Zankel
       Zeitgeist?? AF und JL
         
       Viola Eigenbrodt
       Dr. Thorsten Stegemann
        
Künstlerinnen und Künstler im Kunstportal BW: Hanna Kagermann

das Flüstern der Bäume | über Hanna Kagermann

Beginnen wir mit unserer Liste von hinten:
5. [Kunst und Wissenschaft] seit den 70er Jahren des letzten Jahrhunderts – Stichworte Zivilisations- , Technik- und Wachstumskritik - sehen viele Menschen Wissenschaft und Technik als Gefahrenquellen: sie gefährden/zerstören unsere Umwelt und entfremden uns von uns selbst und von der Natur sowieso.
Wir alle wissen dennoch, daß wir diese Probleme, die wir zweifellos mitverursacht haben durch zu unkritische Forcierung von Technik und Wachstum, ohne Wissenschaft nicht angehen könnten.
”Zurück zur Natur – aber wie?” war schon 1988 ein passender Ausstellungstitel (Städtische Galerie Karlsruhe).

Hanna Kagermann im Künstlerinnenporträt im SWO | Kunstportal Baden-Württemberg

Hanna Kagermann: Makrofotografie: "Wasser mit Schlieren", Vincentsgraben, der roten Eisenoxidschlamm transportiert
Big (93 K) auf Klick

4. [Sehschule] genaues Hinsehen ist auch eine von Hannas Stärken: ihre fotografischen Arbeiten wirken durch die gewählte Perspektive und den richtigen Bildausschnitt. “Die Schönheit liegt im Blick” (Titel einer Fotoausstellung von Karin Kieltsch 2004/05). Darüberhinaus liegt die Schönheit wohl auch im Gegenstand selbst – und Hanna kommt selbigem sehr nahe: mit Hilfe der modernen Technik – der Makrofotografie. So entsteht Naturnähe in einem sehr konkreten Sinn, der auch viele Romantiker brennend interessiert hätte.

weiter bitte

Seite weiter empfehlen
KOOPERATIONS-
PARTNER:
 
 kunstportal-bw-
  DIENSTLEISTUNGEN
 AKTUELLES

Highlights der Woche
KW 05/ 2020: 27.01. - 02.02.20

Die Kunst im Blick
kunstportal-bw-Porträt über Daniela Nowitzki

Werben für Kunst-Ausstellungen im kunstportal-bw
Unser Angebot
 
 
Themen auf dieser kunstportal-bw-Seite: Künstlerinnen und und Künstler im Kunstportal Baden-Württemberg | Hanna Kagermann