home > - Juergen Klugmann 27. Oktober_ 2018 im kunstportal-bw
NEWSLETTER KONTAKT/IMPRESSUM SITEMAP
Web
  
        BILDENDE KUNST
        AKTUELLE AUSSTELLUNGEN
        KÜNSTLERINNEN UND KÜNSTLER
         
         
        MUSEEN
        MUSEUM RITTER WALDENBUCH
        MUSEUM IM PREDIGER SCHW. GMÜND
        ZKM KARLSRUHE
        KUNSTMUSEUM RAVENSBURG
        EDWIN SCHARFF-MUSEUM NEU-ULM
        SAMMLUNG GRÄSSLIN St. GEORGEN
        KUNSTHALLE TÜBINGEN
        STIFTUNG FÜR KONKRETE KUNST REUTLINGEN
        Kunstmuseum Stuttgart
         
        STÄDTISCHE GALERIEN
        STÄDTISCHE GALERIE KARLSRUHE
        GALERIE IM PREDIGER SCHW. GMÜND
        FRUCHTHALLE RASTATT
        STÄDTISCHE GALERIE OSTFILDERN
        KUNSTHALLE GÖPPINGEN
        STGA. VILLINGEN-SCHWENNINGEN
        STGA. BIETIGHEIM-BISSINGEN
        KUNSTMUSEUM SINGEN
         
        PRIVATE UND GEMEINNÜTZIGE KUNSTINSTITUTIONENN
        GALERIE ARTLANTIS STUTTGART
        GEDOK KARLSRUHE
        GALERIE IM PETRUSHOF
        art KARLSRUHE
        Weitere Kunstinstitutionen
        KAPRIZE - Kunst und Kultur
        Museum Würth Künzelsau
        Kunsthalle Würth Schwäbisch-Hall
         
        KUNSTPORTAL-BW-KUNSTSHOP
 
       KULTURREDAKTION
       Prof. Uli Rothfuss
       Jürgen Linde und Dietmar Zankel
       Harald Schwiers
       Achim Fischel
         
       Viola Eigenbrodt
       Dr. Thorsten Stegemann
        
Juergen Klugmann im Kunstportal Baden-Württemberg

27.10. - 01.12.2018

Jürgen Klugmann u.a.

Galerie Künstlerbund Tübingen

Galerie Künstlerbund
Metzgergasse 3 | 72072 Tübingen

Vernissage:
27.Oktober um 11 Uhr
Begrüßung: Ralf Ehmann

Einführung: Dr. Thomas Schlereth, Betreuer der Gratianusstiftung Reutlingen

Expansion im kunstportal-bw

Jürgen Klugmann: Büglsäg_1, A2, Bleistift und Buntstift auf Zeichenpapier | © Künstler, VG Bildkunst Bonn 2018

Zur Ausstellung:
Ich zeige Papierarbeiten aus den letzten zwei Jahren.
Rasterungen finden sich seit jeher in meinem Werk. Früher waren sie selbst das Motiv und es ergaben sich aus ihnen Weinberge oder Birkenwälder oder sie lagen als grafische Störmomente über den Motiven (Auwälder, Berge, römische Stadtansichten). In meinem neuesten Zyklus wird nun das Raster selbst zum Motiv, zum Gegenstand der Betrachtung. Die entstandenen Arbeiten zeigen Linienfolgen oder Kreuzungen, die genau und technisch sein wollen und dabei immer ungenau bleiben. Zeichnungen, die mit beweglichen Linealen gezeichnet wurden, oder bei denen Gegenstände, wie z.B. Glühbirnen, eine Bügelsäge, Teile eines Wäschetrockners, Flaschen usw. Orientierungshilfe waren, werden gezeigt und fordern dich/Sie den Betrachter zu genauer Beobachtung auf.

Ich würde mich sehr freuen, Sie/Dich zur Ausstellungseröffnung begrüßen zu dürfen.

Herzliche Grüße

Jürgen Klugmann

Jürgen Klugmann im Internet:
Website: www.klugmann-kunst.de
kunstportal-bw-Künstlerporträt:
das Ganze - gezeichnet – über Jürgen Klugmann

zurück zur kunstportal-bw-Kulturredaktion bitte

Seite weiter empfehlen
KOOPERATIONS-
PARTNER:
 
 kunstportal-bw-
  DIENSTLEISTUNGEN
 AKTUELLES

...im Namen Mephistos
Inge Rau im Künstlerinnenporträt

8. Baden-Württembergische Künstlermesse


Werben für Kunst-Ausstellungen im kunstportal-bw
Unser Angebot