home > - Kunstverein Heidelberg
NEWSLETTER KONTAKT/IMPRESSUM SITEMAP
Web
  
        BILDENDE KUNST
        AKTUELLE AUSSTELLUNGEN
        KÜNSTLERINNEN UND KÜNSTLER
         
         
        MUSEEN
        MUSEUM RITTER WALDENBUCH
        MUSEUM IM PREDIGER SCHW. GMÜND
        KUNSTHALLE TÜBINGEN
        KUNSTMUSEUM RAVENSBURG
        ZKM KARLSRUHE
        KUNSTHALLE KARLSRUHE
        KUNST BEI WÜRTH
        STAATAGALERIE STUTTGART
        KUNSTHALLE BADEN-BADEN
        STIFTUNG FÜR KONKRETE KUNST REUTLINGEN
         
        STÄDTISCHE GALERIEN
        STÄDTISCHE GALERIE KARLSRUHE
        GALERIE IM PREDIGER SCHW. GMÜND
        FRUCHTHALLE RASTATT
        STÄDTISCHE GALERIE OSTFILDERN
        KUNSTHALLE GÖPPINGEN
        STGA. BIETIGHEIM-BISSINGEN
         
        PRIVATE UND GEMEINNÜTZIGE KUNSTINSTITUTIONENN
        GALERIE ARTLANTIS STUTTGART
        GEDOK KARLSRUHE
        GFJK BADEN-bADEN
        GALERIE IM PETRUSHOF
        art KARLSRUHE
         
        KUNSTPORTAL-BW-KUNSTSHOP
 
       KULTURREDAKTION
       Prof. Uli Rothfuss
       Jürgen Linde und Dietmar Zankel
       Harald Schwiers
       Achim Fischel
         
       Viola Eigenbrodt
       Dr. Thorsten Stegemann
        
Kunstverein Heidelberg im Kunstportal Baden-Württemberg

Kunstverein Heidelberg im kunstportal-bw

www.hdkv.de

Kunstverein Heidelberg im kunstportal-bw

Programm 2011

27. November 2010 bis Februar 2011
Lilibeth Cuenca
Eröffnung am 26. November 2010 um 19 Uhr

Das Werk der in New York erfolgreichen dänischen Performance-, Video- und Objektkünstlerin soll zum Jahresende mit ihrer ersten deutschen Einzelausstellung gewürdigt werden. Cuenca nutzt seit Jahren alle Bestandteile ihrer eigenen Biographie schonungslos als Basis für neue Werke aus.




Kunstverein Heidelberg im SWO | Kunstportal Baden-Württemberg

Stefanos Tsivopoulos ©Foto: Kunstverein Heidelberg

27. November 2010 bis Februar 2011
Lasse Schmidt-Hansen
Eröffnung am 26. November 2010 um 19 Uhr

Nach seinem Studium an der Städelschule in Frankfurt startete Schmidt-Hansen seine Karriere mit humoristisch unterspielten, ja fast unsichtbaren Objekten in Stuttgart, Amsterdam und Berlin. Eine dieser frühen Serien thematisierte den nicht existierenden ISO-Standard bezogen auf die Hängungshöhe von Kunstwerken.

04. Dezember 2010 bis Februar 2011
Stefanos Tsivopoulos
Eröffnung am 03. Dezember 2010 um 19 Uhr

Der griechische Künstler Stefanos Tsivopoulos arbeitet vorwiegend mit Videos, in denen er die Tendenz der weltweiten Homogenisierung und der ideologischen Unklarheit thematisiert. Charakteristisch für seine Arbeit ist die Langsamkeit und Konzentration der Bildfolgen, in denen gegenwärtige kosmopolitische Erinnerungsbilder sowie länderübergreifende Codes vereint werden.

zurück zur Übersicht bitte

Seite weiter empfehlen
KOOPERATIONS-
PARTNER:
 
 kunstportal-bw-
  DIENSTLEISTUNGEN
 AKTUELLES

Brigitte Nowatzke-Kraft 2019: Raumblicke - Who are You?
Das 2. Porträt über Brigitte Nowatzke Kraft

Kunst-Begegnung
die Kunstvermittlerin Holle Nann im Porträt

Werben für Kunst-Ausstellungen im kunstportal-bw
Unser Angebot
 
 
Themen auf dieser kunstportal-bw-Seite: Bildende Kunst | Kunstvereine in BW | Kunstverein Heidelberg