home > - Marianne Hopf ...durch viele Welten 2019 b
NEWSLETTER KONTAKT/IMPRESSUM SITEMAP
Web
  
        BILDENDE KUNST
        AKTUELLE AUSSTELLUNGEN
        KÜNSTLERINNEN UND KÜNSTLER
         
         
        MUSEEN
        MUSEUM RITTER WALDENBUCH
        MUSEUM IM PREDIGER SCHW. GMÜND
        KUNSTHALLE TÜBINGEN
        KUNSTMUSEUM REUTLINGEN
        ZKM KARLSRUHE
        KUNSTHALLE KARLSRUHE
        STIFTUNG FÜR KONKRETE KUNST REUTLINGEN
        KUNST BEI WÜRTH
        STAATSGALERIE STUTTGART
        KUNSTHALLE BADEN-BADEN
         
        STÄDTISCHE GALERIEN
        STÄDTISCHE GALERIE KARLSRUHE
        GALERIE IM PREDIGER SCHW. GMÜND
        FRUCHTHALLE RASTATT
        STÄDTISCHE GALERIE BÖBLINGEN
        STÄDTISCHE GALERIE OSTFILDERN
        KUNSTHALLE GÖPPINGEN
        KUNSTMUSEUM RAVENSBURG
        STGA. BIETIGHEIM-BISSINGEN
         
        PRIVATE UND GEMEINNÜTZIGE KUNSTINSTITUTIONENN
        GALERIE ARTLANTIS STUTTGART
        GEDOK KARLSRUHE
        GALERIE IM PETRUSHOF
        Rheinland-Pfalz
        KUNSTVREIN VILLA STRECCIUS e.V.
        SÜDPFÄLZISCHE KUNSTGILDE e.V.
         
        KUNSTPORTAL-BW-KUNSTSHOP
 
       KULTURREDAKTION
        KünstlerInnen-Porträts
       Harald Schwiers
       Prof. Uli Rothfuss
       Jürgen Linde und Dietmar Zankel
       Zeitgeist?? AF und JL
         
       Viola Eigenbrodt
       Dr. Thorsten Stegemann
        
Marianne Hopf im kunstportal-bw

Marianne Hopf 2019 | ...durch viele Welten

Die große Ausstellung "Marianne Hopf – Malerei" im Franz Morat-Institut Freiburg (Oktober 2015 bis September 2016) darf wohl als "Durchbruch" bezeichnet werden – ihre bislang größte Einzelausstellung motivierte die Künstlerin, weiter mit aller Energie andere Wege zu gehen.

Marianne Hopf im kunstportal-bw

Marianne Hopf - Malerei: im Franz-Morat-Institut 2015 - 2016
© Foto: Roland Krieg

Die Malerin, die immer auch zeichnete, hat der Zeichnung in ihrer Arbeit ein deutlich größeres Gewicht gegeben, damit verbunden ist offenbar das Medium Fotografie, das als eigenständige Kunstform im früheren Schaffen von Marianne Hopf eher nicht wichtig war.

Beides zeigen die nachfolgenden kunstportal-bw-Beiträge mit Impressionen einer Reise nach Island, die die Künstlerin fotografisch und zeichnerisch verarbeitet hat:Marianne Hopf Island 2018

weiter bitte

Seite weiter empfehlen
KOOPERATIONS-
PARTNER:
 
 kunstportal-bw-
  DIENSTLEISTUNGEN
 AKTUELLES

Wirklichkeit ungefiltert
Neues Künstlerporträt über Jo Winter

Accrochage in Houston, Texas
Galerie Sonja Roesch: Madeleine Dietz u.a.

Werben für Kunst-Ausstellungen im kunstportal-bw
Unser Angebot
 
 
Themen auf dieser kunstportal-bw-Seite: Künstlerinnen im kunstportal-bw | Marianne Hopf | 2019...durch viele Welten