home >
NEWSLETTER KONTAKT/IMPRESSUM SITEMAP
Web
  
        BILDENDE KUNST
        AKTUELLE AUSSTELLUNGEN
        KÜNSTLERINNEN UND KÜNSTLER
         
         
        MUSEEN
        MUSEUM RITTER WALDENBUCH
        MUSEUM IM PREDIGER SCHW. GMÜND
        KUNSTHALLE TÜBINGEN
        KUNSTWERK SLG. KLEIN
        ZKM KARLSRUHE
        KUNSTHALLE MANNNHEIM
        KUNSTHALLE KARLSRUHE
        STIFTUNG FÜR KONKRETE KUNST REUTLINGEN
        KUNST BEI WÜRTH
        STAATSGALERIE STUTTGART
        KUNSTHALLE BADEN-BADEN
         
        STÄDTISCHE GALERIEN
        STÄDTISCHE GALERIE KARLSRUHE
        GALERIE IM PREDIGER SCHW. GMÜND
        FRUCHTHALLE RASTATT
        STÄDTISCHE GALERIE BÖBLINGEN
        STÄDTISCHE GALERIE OSTFILDERN
        KUNSTHALLE GÖPPINGEN
        KUNSTMUSEUM RAVENSBURG
        STGA. BIETIGHEIM-BISSINGEN
         
        PRIVATE UND GEMEINNÜTZIGE KUNSTINSTITUTIONENN
        GALERIE ARTLANTIS STUTTGART
        GEDOK KARLSRUHE
        GALERIE IM PETRUSHOF
        Rheinland-Pfalz
        KUNSTVREIN VILLA STRECCIUS e.V.
        SÜDPFÄLZISCHE KUNSTGILDE e.V.
         
        KUNSTPORTAL-BW-KUNSTSHOP
 
       KULTURREDAKTION
        KünstlerInnen-Porträts
       Harald Schwiers
       Prof. Uli Rothfuss
       Jürgen Linde und Dietmar Zankel
       Zeitgeist?? AF und JL
         
       Viola Eigenbrodt
       Dr. Thorsten Stegemann
        
Faszination Geologie. Der Unterjura in der Region um Schwäbisch Gmünd im Museum im Prediger Schwäbis

Museum im Prediger Schwäbisch-Gmünd im kunstportal-bw

05. November 2010 – 30. Januar 2011 | Museum im Prediger

Schichten, Spuren & Spiralen. | Der Unterjura in der Umgebung von Schwäbisch Gmünd

Faszination Geologie im Museum im Prediger Schwäbisch Gmünd im Kunstportal Baden-Württemberg

Schichten, Spuren & Spiralen.
Der Unterjura in der Umgebung von Schwäbisch Gmünd

Seit Jahrhunderten ist die Gegend um Schwäbisch Gmünd bekannt für vielfältige und hochwertige Fossil-Fundstellen. Dies verwundert nicht, verfügt die Region doch zum einen über ein immenses Fossilienvorkommen: „30 Millionen auf einem Morgen Landes“, wie der renommierte Juraforscher Friedrich August Quenstedt (1809–1889) dazu über die fossilen Austern einmal formulierte. Zum anderen werden auch immer wieder spektakuläre und wissenschaftlich bedeutsame Funde gemacht. Nicht zuletzt konnten weltweit wichtige Forschungsergebnisse durch Fossilfunde aus einer Tonlinse bei Schechingen begründet werden.

Die Ausstellung zeigt alte und neue Funde, exotische Gerölle, Großkrebse aus Waldstetten, Böbinger Seelilien, eine bisher unbekannte Koralle, nicht zuletzt die Ammoniten, die „gmuendense“ als Artnamen tragen. Darüber hinaus gibt die Arbeitsgruppe „Geologie“ im Naturkundeverein Einblicke in ihre Arbeit. Zur Ausstellung erscheint ein Buch.

zurück zur Übersicht bitte

Seite weiter empfehlen
KOOPERATIONS-
PARTNER:
 
 kunstportal-bw-
  DIENSTLEISTUNGEN
 AKTUELLES

Highlights der Woche
KW 05/ 2020: 27.01. - 02.02.20

Die Kunst im Blick
kunstportal-bw-Porträt über Daniela Nowitzki

Werben für Kunst-Ausstellungen im kunstportal-bw
Unser Angebot
 
 
Themen auf dieser kunstportal-bw-Seite: Bildende Kunst | Kunst-Museenn in Baden-Württemberg | Museum im Prediger Schwäbisch-Gmünd | Ausstellung: Faszination Geologie