home >
NEWSLETTER KONTAKT/IMPRESSUM SITEMAP
Web
  
        BILDENDE KUNST
        AKTUELLE AUSSTELLUNGEN
        KÜNSTLERINNEN UND KÜNSTLER
         
         
        MUSEEN
        MUSEUM RITTER WALDENBUCH
        MUSEUM IM PREDIGER SCHW. GMÜND
        KUNSTHALLE TÜBINGEN
        KUNSTWERK SLG. KLEIN
        ZKM KARLSRUHE
        KUNSTHALLE MANNNHEIM
        KUNSTHALLE KARLSRUHE
        STIFTUNG FÜR KONKRETE KUNST REUTLINGEN
        KUNST BEI WÜRTH
        STAATSGALERIE STUTTGART
        KUNSTHALLE BADEN-BADEN
         
        STÄDTISCHE GALERIEN
        STÄDTISCHE GALERIE KARLSRUHE
        GALERIE IM PREDIGER SCHW. GMÜND
        FRUCHTHALLE RASTATT
        STÄDTISCHE GALERIE BÖBLINGEN
        STÄDTISCHE GALERIE OSTFILDERN
        KUNSTHALLE GÖPPINGEN
        KUNSTMUSEUM RAVENSBURG
        STGA. BIETIGHEIM-BISSINGEN
         
        PRIVATE UND GEMEINNÜTZIGE KUNSTINSTITUTIONENN
        GALERIE ARTLANTIS STUTTGART
        GEDOK KARLSRUHE
        GALERIE IM PETRUSHOF
        Rheinland-Pfalz
        KUNSTVREIN VILLA STRECCIUS e.V.
        SÜDPFÄLZISCHE KUNSTGILDE e.V.
         
        KUNSTPORTAL-BW-KUNSTSHOP
 
       KULTURREDAKTION
        KünstlerInnen-Porträts
       Harald Schwiers
       Prof. Uli Rothfuss
       Jürgen Linde und Dietmar Zankel
       Zeitgeist?? AF und JL
         
       Viola Eigenbrodt
       Dr. Thorsten Stegemann
        
Städtische Galerie Karlsruhe im Kunstportal Baden-Württemberg

Städtische Galerie Karlsruhe
im Kunstportal Baden-Württemberg


MÄNNER – KUNST – FEIERABEND

Veranstaltungsreihe der Städtischen Galerie Karlsruhe

Unter dem Motto „Männer – Kunst – Feierabend“ laden die Evangelischen Erwachsenenbildung Karlsruhe und die Städtische Galerie Karlsruhe im Februar und März zu zwei besonderen Kunstangeboten ein, die sich ausschließlich an männliche Besucher richten.

Freitag, 13. Februar, 16.15 Uhr bis 17.45 Uhr

Bildnisse von Männern

Beim ersten Termin am Freitag, 13. Februar, 16.15 Uhr bis 17.45 Uhr "Bildnisse von Männern" geht es unter der Leitung von Thomas Angelou M.A. und Joachim Faber M.A. um Bildnisse von Männern.

Sehenswerte Mannsbilder finden sich täglich in Fernsehen und Internet, in gedruckten Medien und sogar live im Alltag. Allerdings sind sie meist flüchtiger Natur, schnell vorbeigerauscht. Wir bieten heute einer Gruppe von Männern an, ihresgleichen in der Kunst in Ruhe auf sich wirken zu lassen, um etwas über Männerbildnisse zu erfahren und auch dem Mannsbild näher zu kommen, das sie täglich im Spiegel sehen. Nach einem vorbereitenden Einstieg stehen zwei Bilder aus dem Bestand der Städtischen Galerie Karlsruhe im Mittelpunkt der Wahrnehmung: Wilhelm Schnarrenberger, Porträt eines Architekten (1923), und Wladimir von Zabotin, Der Maler Willi Müller-Hufschmid (1913). Was im Sehen angeregt wird, bekommt Raum. Eine kunsthistorische Erläuterung schließt sich an (Kosten: 8 €).

zurück zur Übersicht bitte

Seite weiter empfehlen
KOOPERATIONS-
PARTNER:
 
 kunstportal-bw-
  DIENSTLEISTUNGEN
 AKTUELLES

Highlights der Woche
KW 05/ 2020: 27.01. - 02.02.20

Die Kunst im Blick
kunstportal-bw-Porträt über Daniela Nowitzki

Werben für Kunst-Ausstellungen im kunstportal-bw
Unser Angebot
 
 
Themen auf dieser kunstportal-bw-Seite: Bildende Kunst | Städtische Galerien in Baden-Württemberg | Städtische Galerie Karlsruhe