home >
NEWSLETTER KONTAKT/IMPRESSUM SITEMAP
Web
  
        BILDENDE KUNST
        AKTUELLE AUSSTELLUNGEN
        KÜNSTLERINNEN UND KÜNSTLER
         
        GRENZÜBERSCHREITUNGEN
         
        MUSEEN
        MUSEUM RITTER WALDENBUCH
        MUSEUM IM PREDIGER SCHW. GMÜND
        ZKM KARLSRUHE
        KUNSTMUSEUM STUTTGART
        KUNSTMUSEUM RAVENSBURG
        SAMMLUNG GRÄSSLIN St. GEORGEN
        KUNSTHALLE TÜBINGEN
        STIFTUNG FÜR KONKRETE KUNST REUTLINGEN
         
        STÄDTISCHE GALERIEN
        STÄDTISCHE GALERIE KARLSRUHE
        GALERIE IM PREDIGER SCHW. GMÜND
        FRUCHTHALLE RASTATT
        STÄDTISCHE GALERIE OSTFILDERN
        KUNSTHALLE GÖPPINGEN
        GALERIE EHINGEN
        BIETIGHEIM-BISSINGEN
        STÄDTISCHE GALERIE NUENKIRCHEN
        KUNSTMUSEUM SINGEN
         
        PRIVATE UND GEMEINNÜTZIGE KUNSTINSTITUTIONENN
        GALERIE ARTLANTIS STUTTGART
        GALERIE IM PETRUSHOF
        GEDOK KARLSRUHE
        art KARLSRUHE
        Weitere Kunstinstitutionen
        KAPRIZE - Kunst und Kultur
        Museum Würth Künzelsau
        Kunsthalle Würth Schwäbisch-Hall
         
        KUNSTPORTAL-BW-KUNSTSHOP
 
       KULTURREDAKTION
       Prof. Uli Rothfuss
       Jürgen Linde und Dietmar Zankel
       Harald Schwiers
       Achim Fischel
         
       Viola Eigenbrodt
       Dr. Thorsten Stegemann
        
Ute Krautkremer im Künstlerinnenporträt im Kunstportal Baden-Württemberg

Raum und Bewegung – über Ute Krautkremer

Zeit: derzeit in aller Munde ist dieser hochkomplexe Begriff sicher auch wegen der diversen aktuellen Bücher über die Entstehung des Universums, die die Urknalltheorie in Frage stellen und dabei weitere Fragen aufwerfen, die wir hier leider nicht vertiefen können.

Ute Krautkremer  im Künstlerinnenporträt im SWO | Kunstportal Baden-Württemberg

In-Between, 1, 2007
Holz, Papierabguss, Papier, Acryl,100 x 70 x 10 cm

Big (106 K) auf Klick

Vielleicht gelingt uns ja eine ganz einfache Verbindung der Begriffe Kunst und Zeit – ohne all die ge- und verbogenen Räume, von denen wir seit Einstein wissen oder doch zumindest gehört haben sollten.

Ute Krautkremers Papierarbeiten, einer ihrer Arbeitschwerpunkte, werfen ebenfalls grundlegende Fragen auf: Die Künstlerin nennt die "Gleichzeitigkeit von Innen und Aussen" als ein zentrales Thema. Diese Arbeiten evozieren Assoziationen von Bewegung und bringen damit auch die "Zeit" ins Spiel.

weiter bitte

Seite weiter empfehlen
KOOPERATIONS-
PARTNER:
 
 kunstportal-bw-
  DIENSTLEISTUNGEN
 AKTUELLES

François Morellet - Les Toiles
ab 15.07.18 in der Stiftung für konkrete Kunst Reutlingen

Wir sind Rotkäppchen
Sonja Streng im Künstlerinnenporträt

Werben für Kunst-Ausstellungen im kunstportal-bw
Unser Angebot
 
 
Themen auf dieser kunstportal-bw-Seite: Künstlerinnen und Künstler im SWO | Kunstportal Baden-Württemberg | Ute Krautkremer