Doris Graf – CityX – Ich, Ostfildern

Ausstellung der Städtischen Galerie Ostfildern:
Verschoben: 29.05. – 22.09.2020
Neue Öffnungszeiten: Fr. – So, 15 – 18 Uhr

Doris Graf – CityX – Ich, Ostfildern

Für »City X – Ich, Ostfildern« sind Sie, als Stadtbewohner*in oder Gast Ostfilderns eingeladen, Ihre Sicht auf die Stadt Ostfildern zeichnerisch zu Papier zu bringen. Das Projekt, zu dem die Galerie in Kooperation mit dem Bürgerverein »SchaPanesen« einlädt, soll die Vielfalt und Komplexität Ostfilderns widerspiegeln.

Doris Graf – CityX – Ich, Ostfildern

Das Projekt zielt auf breite Beteiligung der Bürger*innen und deren Teilhabe. Dabei eröffnet das gemeinschaftliche Zeichnen zudem Räume für Begegnungen und Austausch. Das Ergebnis in Form von spontanen Einzelzeichnungen wandelt die Künstlerin Doris Graf mithilfe spezieller Computerprogramme in sechs Piktogramme, die verdichtet die Sicht der Bürger*innen auf ihre Stadt reflektieren. Um die 1000 Bilderbögen sind bereits entstanden. Diese wiederum sind ab 29. März 2020 in der Städtischen Galerie ausgestellt. In der Ausstellung wird eine Auswahl an Einzelzeichnungen wie auch die Piktogramme präsentiert. Diese können dann erneut in einen Dialog mit der persönlichen Lebenswelt der Besucher*innen treten.

Ergänzt wird die Präsentation durch ausgewählte Piktogramme anderer Städte von Doris Graf. So können wir an der Wahrnehmung von Menschen, teils aus entfernten Regionen dieser Welt, teilhaben. Das »Ich«, das sich in der jeweiligen Landessprache selbstbewusst an den Anfang setzt, bekundet den Anspruch auf eine Individualität, die sich jedoch in einer Gemeinschaft, einem »Stadtraum«, einem »Wir« aufgehoben weiß.