ststs – Kippmomente

Städtische Galerie Ostfildern | 23. April bis 27. Juni 2023
ststs – Kippmomente

ststs: „Modell Kippmomente“ (Ausschnitt), 2023
© ststs;, VG Bildkunst Bonn 2023

ststs sind Stef Stagel und Steffen Schlichter. Sie verwenden Baustoffe, Alltagsmaterialien sowie verschiedenste Medien für ihre installativen Raumkonzepte und verwandeln die Galerieräume in ein die Besucherinnen und Besucher umfangendes Kunstwerk. Dabei beziehen sie sich auf die markante Architektur des Stadthauses von J.MAYER.H. Die dem Bau zugrundeliegenden Maße und Winkelungen werden aufgenommen. Seine Linienführung ist Basis eines konzeptionellen und zeitgleich spielerischen Eingriffs, der durch skulpturale und zweidimensionale Arbeiten ergänzt wird. Verschiedene Arbeitsweisen von ststs werden so in direkter Verknüpfung und Überlagerung gezeigt. ststs verstehen ihre Arbeit in den markanten Räumen der Städtischen Galerie in Ostfildern als einen Dialog von Vorgefundenem und Ergänztem.