Kunstvermittler

Der Galerist Reinhold Maas im kunstportal-bw-Porträt:  Kunst ist ein Lebensmittel | © Foto: privat

“KunstvermittlerInnen im kunstportal-bw”

Wieder was Neues im kunstportal-bw. Seit 20 Jahren präsentieren wir in der Rubrik “KünstlerInnen” eben Künstlerinnen und Künstler verschiedener Sparten, die in Baden-Württemberg Kunst machen.
Was aber wäre die Kunst ohne engagierte und begabte KunstvermittlerInnen? Galeristen, Kunstgeschichtler, Museumsleute und Sammler, die das künstlerische Schaffen für die Öffentlichkeit sichtbar machen? Auch Kunstvermittlung sehen wir als eine Form der Kunst und präsentieren in dieser neuen Rubrik Persönlichkeiten, die sich in diesem Arbeitsbereich auszeichnen.

Neues KunstvermittlerInnenporträt im April 2019

Holle Nann hat sich eine besondere Expertise erarbeitet, wenn es darum geht, wirklich gute, anspruchsvolle Kunst (was das genau ist, wird wohl immer ein gutes Gesprächs- und Streit-Thema bleiben) so zu präsentieren, dass nicht nur Experten angesprochen werden, sondern auch die “normalen” BürgerInnen der Stadt, die sich ja nur selten intensiv mit Kunst befassen. Holle Nann gestaltet ihre Ausstellungshalle zu einem Raum für Kunst-Begegnung.

Isabell Schenk-Weininger, Leiterin der Städtischen Galerie Bietigheim Bissingen, hat eine besondere inhaltliche Strategie der Kunstvermittlung: sie zeigt Verbindnungen auf zwischen der Kunst und unserer alltäglichen Lebenswelt – wir nennen dies Kunst_Alltag

Nicole Fritz: KunstbeGEISTerung

Ulrike Groos: Kunst-Bewegung

Reinhold Maas: Kunst ist ein Lebensmittel

Holle Nann: Kunst-Begegnung

Uli Rothfuss: Ihre Bilder

Isabell Schenk-Weininger: Kunst_Alltag