Kulturredaktion

Neu am 11. Juli : | kunstportal-bw-Künstler | Josef Bücheler | Barbara Jäger | Lilo Maisch | OMI Riesterer u.a.: | 19.07 – 28.08. Regierungspräsidium Karlsruhe | Engel – oder kann das weg?

Neu am 09. Juli : | kunstportal-bw-Künstler | Neues Porträt | Kunstvermittler | Kunst ist ein Lebensmittel – über Reinhold Maas

Neu am 08. Juli: | Buchtipps von Uli Rothfuss | Aktuelle Bucherscheinungen aus Georgien

Neu am 07. Juli: | Buchtipps von Harald Schwiers | Aus der Schlangengrube  | über: Hilary Mantel, Spiegel und Licht

Reinhold Maas – inmitten seines Galerie-Teams
©
Foto: Galerie Reinhold Maas
Kunst ist ein Lebensmittel – über Reinhold Maas

Neu am 05. Juli: | Bildergeschichten von Jürgen Linde und Dietmar Zankel | Auf der Vogelstang – Geschichte einer Kindheit: Folge X – XII

Neu am 02. Juli : | kunstportal-bw-Künstler | Sonja Streng | 05. – 26.07.2020 | “Julimond” in Ammerbuch

Neu am 01. Juli: | ZKM Karlsruhe | Freitag, 03. Juli 2020: | Impulskonferenz: | Das Museum der Zukunft ist kein Museum mehr

Neu am 30. Juni: Ausgewählte Bildergeschichten von Jürgen Linde und Dietmar Zankel | erscheinen neu im neuen kunstportal-bw: | 3. Auf der Vogelstang – Geschichte einer Kindheit: Folge VII – IX

Neu am 28. Juni : | kunstportal-bw-Künstler | Sonja Streng | Ausstellungen 2020 – Ausstellung ab 05. Juli in Ammerbuch

Neu am 24. Juni: | Diskussionsforum: 1. Zivilgesellschaft | Das Peter Weibel-Forschungsinstitut für digitale Kulturen veranstaltet ein Online-Symposium zum Thema: Digital Dictatorship or digital Democracy?
Donnerstag, 25. Juni von 14.30 bis 19 Uhr & Freitag, 26. Juni von 12 bis 13 Uhr:
https://wid.uni-ak.ac.at/conference/

Neu am 24. Juni: Ausgewählte Bildergeschichten von Jürgen Linde und Dietmar Zankel | erscheinen neu im neuen kunstportal-bw: | 2. Auf der Vogelstang – Geschichte einer Kindheit: Folge IV – VI

Neu am 23. Juni: | Diskussionsforum: 1. Zivilgesellschaft | Peter Weibel: Virus, Viralität, Virtualität | Unser Diskussionsforum startet durch: Peter Weibel hat uns den kompletten Text seines Beitrags aus der Neuen Züricher Zeitung zur Verfügung gestellt.

Neu am 22. Juni: | Neu in der kunstportal-bw | Kulturregion: | Diskussionsforum: 1. Zivilgesellschaft
Nachdem unser erstes Diskussionsforum im Jahr 1998 noch nicht genügend Resonanz fand, wagen wir jetzt einen neuen Versuch. Das Thema ist wichtig, spannend und anspruchsvoll: es geht um die Gefahr des technologischen Totalitarismus.

Neu am 21. Juni: | Staatliche Kunsthalle Karlsruhe | 30.06. – 27.09.20:
Sonderpräsentation: | Systemrelevant? | Dass und wie wir leben
“Systemrelevanz” scheint der Maßstab der Dinge während der Covid-19-Pandemie zu sein. Doch wie sähe eine Gesellschaft aus, in der alles Nicht-Systemrelevante wegbricht?

Neu am 21. Juni: | Buchtipps von Harald Schwiers | Bücher von Annette Maria Rieger und Thomas Binder zum Schwarzwald: | Schwarze Geschichten und magische Kräfte

Neu am 20. Juni: Ausgewählte Bildergeschichten von Jürgen Linde und Dietmar Zankel | erscheinen neu im neuen kunstportal-bw: | 3. Auf der Vogelstang – Geschichte einer Kindheit: Folge I – III

Neu am 19. Juni: | Kunsthalle Tübingen | Kunsthalle Tübingen erhält Förderung für die Kunsthalle Open Air | Hier geht es zum Open-Air-Programm; die ersten Workshop leitet der Tübinger Künstler Jürgen Klugmann

Neu am 18. Juni: | Buchtipps von Uli Rothfuss | Ein grandioser Fotoband: Normandie von Nicole Strasser

Neu am 17. Juni : | kunstportal-bw-Künstler | Boris Petrovsky | 21.06. – 22.08.2020 | YCC 20_Galerie Geiger Konstanz

Neu am 14. Juni : | kunstportal-bw-Künstler | Andreas Lau | 27.06. – 26.07.20 | Kunstverein Rastatt: HAM (Space Monkey)

Neu am 09. Juni: | Buchtipps von Harald Schwiers | William Trevor: | Ein großer Abschied

Neu am 08. Juni : | kunstportal-bw-Künstlerinnen | Juni 2020:  | Was seither geschah? | OMI Riesterer: Porträt 2020: | Fenster zum Licht

Neu am 06. Juni : | kunstportal-bw-Künstlerinnen | Juni 2020:  | Was seither geschah? Barbara Jäger: Porträt 2020: | lichtdurchflutet

Neu am 01. Juni: | ZKM Karlsruhe | “Critical Zones – Aspekte einer neuen Erdpolitik” (23.05.20 – 28.02.2021), wird ab 24. Juli auch real zugänglich sein. Sie befasst sich radikal mit den Problemen unserer Zivilisation, unter denen Corona nur eines ist. Wir empfehlen: Betreten Sie schon jetzt die Kritische Zone:

Viele weitere und weiterhin interessante Beiträge unserer Kulturredaktion finden Sie vorerst noch auf unseren “alten” Seiten in der Kulturregion