Kunstverein Ulm im kunstportal-bw

Ausstellungen / Programm 2020

20.06. – 09.08.2020:
Ernst und heiter – neun Jahrzehnte usw.?”

06.05. – 01.06.2020: Mitglieder des Kunstvereins Ulm stellen aus
Mein Lieblingsstück

Am Donnerstag, 09. Juli 17:00 Uhr führt Dr. Tümmers  im Schuhhaussaal durch sein Lebenswerk

Am Dienstag, 28. Juli 17:00 Uhr holen wir das Wohnzimmer in die Au – Galerist Manfred Bittner bittet Dr. Tümmers im LIEDERKRANZ Kulturbiergarten zum Sofa-Plausch

Dr. Burkhart Tümmers skizziert, porträtiert, karikiert. Und das seit neun Jahrzehnten. Tausende – wenn nicht noch mehr – Zeichnungen sind im Laufe dieser Zeit entstanden.
Es gibt kaum jemanden oder etwas, was nicht mit feinem, beschwingtem Strich vom ältesten zeichnenden Mitglied des Kunstvereins Ulm auf Papier gebannt wurde. Die Werke Tümmers, der Jahrzehnte als Dermatologe praktizierte, zeugen von schelmischem Humor und feiner Spöttelei. Und selbst mit bald 96 Jahren hat der Doktor noch etwas Lausbubenhaftes an sich, wenn er zum Zeichenstift greift. Den will er auch noch lange nicht zur Seite legen.

Wir freuen uns. Denn keiner erzählt mit so einem schnellen und weichen Strich so schöne Geschichten.
Aufgrund der aktuellen Corona-Situation nehmen wir von einer Vernissage Abstand. Dafür lassen wir die Ausstellung mit einer Finissage und dem Verkauf der Ausstellungsbilder für einen guten Zweck am 09/08/2020 um 16.00 Uhr ausklingen.
Punkte kleben können Sie natürlich schon während der laufenden Ausstellung …
Darüber hinaus werden wir zu zwei Nachmittagsveranstaltungen im Rahmen der Tümmers-Ausstellung in den Kulturbiergarten in die Au einladen. Die Termine geben wir auf der Homepage kurzfristig bekannt.